Startseite keyboard_arrow_right Voraussetzungen

Voraussetzungen

Die Ehrenamtskarte Schleswig-Holstein können Ehrenamtliche bekommen, die:

  • in einer gemeinwohlorientierten Organisation in Schleswig-Holstein nachweislich tätig sind, z. B. in Vereinen, Kirchen, Initiativen engagiert sind, und
  • sich in den vergangenen zwei Jahren mindestens drei Stunden pro Woche, bzw. 150 Stunden pro Jahr, ehrenamtlich engagiert haben und
  • für ihre Tätigkeit kein Geld erhalten, also kein Honorar, kein Gehalt oder sonstige geldwerte Vorteile. Eine Erstattung von Auslagen, wie z.B. Fahrtkosten, ist unschädlich und
  • mindestens 16 Jahre alt sind.

Voraussetzung für die Vergabe der Ehrenamtskarten ist die glaubhafte Bestätigung einer verantwortlichen Person, dass die Kriterien eingehalten werden. Inhaberinnen und Inhaber einer Juleica (Jugendleiter/in-Card) in Schleswig-Holstein sind sofort berechtigt (ohne zweijährige Wartezeit), eine Ehrenamtskarte zu beantragen. Hierfür ist die Zusendung einer Kopie der Juleica ausreichend. Aktive des Katastrophenschutzes sind sofort berechtigt, eine Ehrenamtskarte zu erhalten.

Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren haben mit den neuen Feuerwehr-Dienstausweisen die Zusatzfunktion der Ehrenamtskarte Schleswig-Holstein gleich dabei. Eine Karte, mehrere Funktionen. Infos unter http://www.lfv-sh.de/feuerwehrdienstausweis.html

Für Ehrenamtliche: Um eine Ehrenamtskarte zu beantragen, füllen Sie bitte das PDF-Formular aus (Link rechts) und senden es uns abgestempelt zu. Per Fax an 0431-901 65 50 4 oder eingescannt per E-Mail an info@ehrenamtskarte.de

Für Organisationen: Um eine Ehrenamtskarte als Anerkennung für Personen und ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten in Ihrer Organisation zu beantragen, registrieren Sie sich bitte hier. Falls Sie schon registriert sind, loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein und beantragen Sie die Karten für ehrenamtlich Aktive hier. Sobald Sie registriert sind, gelangen Sie in die Kartenverwaltung, indem Sie auf das blaue Wappen ganz oben rechts in der Ecke klicken. Das blaue Wappen wird rot, sobald Sie mit dem Curser darüberfahren. Bei Klick schiebt sich ein Menüfeld auf. Hier wählen Sie „Karten verwalten“ und tragen Vor- und Nachnamen der Ehrenamtlichen ein. Die Ehrenamtskarten werden Ihnen, also der Organisation zugeschickt, da wir die Adressen der Ehrenamtlichen nicht abfragen.

Aktuelle Bonusangebote