Das 1245 von Mönchen des Benediktiner Ordens gebaute Kloster Cismar in der Gemeinde Grömitz hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Das letzte Jahrzehnt stand in Cismar ganz im Zeichen der Kunst und Kultur. Neben wechselnden Kunstausstellungen lockt in den Sommermonaten vor allem der Cismaraner Altar die Besucher ins Kloster. Bei Vorlage der Ehrenamtskarte gewähren die Landesmuseen den ermäßigten Eintrittspreis.

Bonusnummer:

174

Region:

Ostholstein

Ergänzungen:

Kloster Cismar gehört zur Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf.


Dieser Bonus wird freundlicherweise angeboten von:

Kloster Cismar
Bäderstrasse 42
23743 Grömitz/ Ortsteil Cismar

» http://www.schloss-gottorf.de/kloster-cismar

Sie können diesen Bonus unter Vorlage der Ehrenamtskarte direkt beim Partner des Ehrenamtes nutzen.



« zurück zur Suche